Montag, 27. Oktober 2008

Fachkräftemangel in DL

Wie gerade im Bewerberblog gelesen, scheint es den Fachkräftemangel in Deutschland wirklich zu geben. Allerdings verstehen einige etwas falsches unter diesem Begriff. Bei einer Fachkraft handelt es sich um Jemanden der wirklich Ahnung vom Fach hat und die nötige Praxisefahrung besitzt. Wenn sich einige Absolventen als Fachkräfte bzw. Mangelware sehen, sollten sie ihre Ansichten noch einmal überdenken, denn Absolventen gibt es genügend.

P.S.: Bezieht sich auf Ingenieure und Informatiker.

Keine Kommentare: