Samstag, 15. September 2007

Gibt es einen Gott ?

Wenn es einen Bohlen gibt, muss es auch einen Gott geben ;-), oder ?
Zu beiden Themen konnte ich Gestern in einer kleinen Runde eine Antwort finden.

Die folgenden 2 Vids stellen so ziemlich meine Sicht der Dinge dar. Was erstens die Musik in Radio und TV angeht. Welche ja Heute zum großteil durch echt sinnlose TittenVids, die gar nix mit Musik an sich zu tun haben zum heimischen Konsumenten dröhnt.
Und zweitens die Kirche betrifft, die Millionen Menschen bindet aber im Gegenzug nix gibt außer Regeln die zum Bsp. Krankeheiten wie AIDS in Afrika fördern.





Sind Beide wirklich gut geschnitten und das Kirche Video könnte auch auf MTV oder Viva als offizielles Onkelz Video laufen, wenn da nicht Papst Justus der 180igste wär ;-). (Und natürlich der ganze Urheberrechtskram)

Konnte gerade eben noch ein Video mit hinterlegten Onkelz-Klängen finden. Das Lied "Viel zu Jung" ist an sich schon krass genug aber mit diesen Bildern ist es eine traurige Beschreibung der Wirklichkeit, die mal wieder zeigt wie genial einige Onkelz-Texte sind. Hab mir das Video 3 mal angschaut und mich bei jedem Bild aufs Neue gefragt: Was muss diesem Menschen widerfahren sein und wie hat er sich gefühlt (und fühlt sich noch), das er sich so etwas antut?


Keine Kommentare: